16 Comments
author

Da die Frage nach dem Unterschied zwischen Waived und Released kam. Wenn die Teams Spieler cutten, gibt es eine Kategorie von Spielern, die keine vier Jahre in der Liga haben - die werden gewaived, landen auf dem Waiver Wire und können von anderen Teams gepickt werden. Müssen dann aber auch mehrere Wochen im aktiven Kader sein.

Veteranen mit mehr als vier Jahren in der Liga werden released und können dann in Verhandlungen sich ihr neues Team selbst aussuchen.

Expand full comment

CEH zu entlassen machte wohl wegen dem Cap Hit keinen Sinn. Ansonsten fehlt mir in der D line die Erfahrung. Das kann böse enden... Oder wie sagt meine Tochter... Muss 15 halt in jedem Drive scoren. Sollte hinter dieser o Line doch kein Problem sein

Expand full comment

Und warum Perine raus ist muss man nicht wirklich verstehen ;-(

Expand full comment

Muss man nicht verstehen, warum Perine raus ist und CEH drin, oder? Ist es die Erfahrung/Connection mit Mahomes?

Expand full comment

Was haben wir eigentlich für Smith Marsette im Trade bekommen?

Expand full comment

Wofür die pre season? Die drei (Hailassie, Perine, Smith-Marsette) die mich überzeugt haben und bei denen ich Spaß beim zuschauen hatte sind nicht dabei. Was nen Mist. Andererseits gibt es wohl keinen Grund Reid und Veach nicht zu vertrauen. Die letzten Jahre geben ihnen in jedem Fall recht.

Expand full comment

Was heißt denn dieses UDFA in Klammer hinter den Spielern ?

Expand full comment

Ich glaube, dem ein oder anderen werden wir noch nachtrauern. Mich würde es interessieren wie die Entscheidungen zustande kommen. Also wieviel Einfluß die coaches, odder ob Patrick z. B. Mitreden kann mit wem er unbedingt spielen will etc..

Expand full comment

Shelton released? Hoffe er kommt über PS zurück, oder?

Expand full comment